Cosima-Heilpraktikerschule

 

NWir laden Sie herzlich ein! Infoabendtermin auf Anfrage

Zu einem informativen Abend über unsere "Heilpraktiker für Psychotherapie Ausbildung" an der Cosima Heilpraktikerschule Niefern

·         Heilpraktiker für Psychotherapie

Sie interessieren sich für das Berufsbild des "Heilpraktikers"? Sie möchten selbstständig und individuell arbeiten können?

An diesem Abend erfahren Sie etwas zu unsere Ausbildung, lernen uns und unsere Schule kennen und können dort alle offenen oder sich noch ergebenen Fragen stellen. Alle Infoabende sind kostenfrei und finden in der Nelkenstr.10 in Niefern ( Linker Eingang) statt.

Die Dauer eines Infoabends ist natürlich immer abhängig von der Anzahl der Teilnehmer und auch wieviele Fragen gestellt werden. Erfahrungsgemäß dauert so eine Veranstaltung ca. 1,5 Stunden. Bei Interesse melden Sie sich bitte Cosimazentrum@web.de an. Aber selbstverständlich stehen wir auch telefonisch 072335072 für Fragen zur Verfügung!

Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Sie!

 

 

 

www.cosima-heilpraktikerschule.de


Der Kurs bereitet auf die Kenntnisüberprüfung „Psychotherapie“ nach dem Heilpraktikergesetz beim Gesundheitsamt vor. Sie erlangen systematisch das Wissen, um die Prüfung erfolgreich zu bestehen. Insbesondere erwerben Sie Kenntnisse über psychische Störungen sowie über die Grundlagen ihrer Behandlung: Befunderstellung, Diagnose, Einteilung und Therapie psychischer Störungen. 

 

Cosima-Heilpraktikerschule
Intensivausbildung Heilpraktiker für Psychotherapie-Prüfungsvorbereitung

In Deutschland gibt es immer noch die Möglichkeit, die Prüfung als „kleiner Heilpraktiker“ beim Gesundheitsamt abzulegen. Der damit erworbene Titel als „Heilpraktiker für Psychotherapie“ berechtigt Sie, genau wie der normale Heilpraktikerschein, psychotherpeutisch zu arbeiten.

 



Im Rahmen unseres Intensiv-Programms bieten wir Ihnen die Ausbildung und Prüfungsvorbereitung zum Heilpraktiker für Psychotherapie HPG kostengünstig und zeitsparend  als Intensivkurs an.

Der Abendkurs : 24 Abende Unterricht 18-20.15 Uhr

neu ab November 2019 auch als Samstagskurs



Lehrinhalte "Kleiner Heilpraktiker":

·         Einführung, Psychopathologie, Psychopathologischer Befund, Anamnese

·         Organisch begründbare psychische Störungen

·         Psychogene Störungen (Angst, Zwang, Phobien, Belastungsreaktionen)

·         Endogene Psychosen (Schizophrenie, Affektive Störungen)

·         Persönlichkeitsstörungen, Störungen der Impulskontrolle

·         Sucht und Abhängigkeit, Essstörungen

·         Psychosomatik, Sexualstörungen

·         Suizidalität und Krisenintervention, Rechts- und Berufskunde

·         Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychopharmaka

·         Differentialdiagnostik

·         Details und Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche Prüfung


Dozenten:
Lillian Sipos. HP, W. Euchner und R. Jerabeck Giese

Kursgebühren:
1150.- Euro Ratenzahlung möglich

Wir empfehlen den Kauf eines Buchs:
Psychiatrie und Psychotherapie für Heilpraktiker
von Jürgen Koeslin; Urban & Fischer

 

 Zusatzausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie

 

Die Gesprächstherapie gehört zu den sogenannten humanistischen Therapien. Die humanistischen Therapien gehen davon aus, dass der Mensch sich ständig weiterentwickeln und wachsen will. Der Therapeut unterstützt diese sogenannte Aktualisierungstendenz, indem er dem Patienten hilft,  sich selbst zu verwirklichen

Gruppenpsychotherapie

Das Psychodrama entstand als „Therapie in der Gruppe“ und  war die erste Form der Gruppenpsychotherapie. Der Klient gestaltet als Hauptdarsteller des psychodramatischen Spiels im Hier und Jetzt einer Psychodrama-Bühne sein therapeutisches Thema.

Durch die Familienaufstellung gewinnen Sie Klarheit und tiefes Verständnis für bestehende Konflikte, innere Blockaden, seelische oder körperliche Befindlichkeiten und können diese lösen. Wir werden in die Familie hineingeboren. Sie hat die Entwicklung unserer Potentiale und Persönlichkeit maßgeblich geprägt. Jede Familie hat ihre eigenen Dynamiken und verbindenden Strukturen.

Selbsterfahrung soll durch die systematische Auseinandersetzung mit dem eigenen Erleben und Verhalten die therapeutische Kompetenz der Ausbildungsteilnehmer fördern. Diese Auseinandersetzung geschieht durch die Bewusstmachung und Auflösung „unbewusster oder verdrängter oder dem angestrebten Beruf nicht angemessener Seiten der eigenen Person.

 16 Abende( 48 Schulstunden) Preis 725.- Euro Beginn 11.10.2019

Anmeldung erforderlich unter :

 

Lilliansipos@gmx.de

Tel. 07233-5072

Nelkenstr.10, 75223 Niefern

www.cosima-heilpraktikerschule.de